Naturtrainerinnen - Heimatverein Herbern e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Natur und Umwelt

Unsere ausgebildeten Naturtrainerinnen Edith Budde und Gerda Peters bringen auch schon den Jüngsten die heimatliche Natur näher.
Das ganze Jahr über finden zahlreiche Angebote für Kita-Kinder und Kinder im Grundschulalter statt. Im Frühjahr wird beobachtet, wie aus einer nimmersatten Raupe ein bunter Schmetterling wird, im Herbst werden Kartoffeln verarbeitet oder eine Apfelpresse besucht.

Im vergangenen Winter beispielweise schenkte der Heimatverein Herbern den drei Kitas in Herbern Vogelhäuschen und brachte gleich jeweils einen großen Eimer Winterfutter mit. Damit erhielten die Kinder die Gelegenheit, Vögel zu beobachten und verschiedene Vogelarten kennenzulernen.

Für ältere Kinder und Jugendliche gibt es insbesondere im Rahmen der Ferienprogramme Angebote z. B. zum Thema Wald. Mehrfach wurde in den vergangenen Jahren für Kinder und Jugendliche auch Filzen mit Schafwolle durchgeführt.
Bernhard Naendrup und Gerda Peters vom Heimatverein stellten gemeinsam mit den Maxikindern der Kita Abenteuerland das neue Vogelhäuschen auf und füllten es auch gleich mit Vogelfutter. Foto: HV Herbern                   
 
Copyright 2020. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü